Ranger im Nationalpark Gesäuse

Andrea Buchebner

Andrea Buchebner

  • Wohnort: Kienberg

Über mich

Bin zwar keine „waschechte Gseislerin", bin aber von Jugend auf durch viele Wanderungen mit dem Gesäuse verbunden. Ich liebe diese Region und versuche diese Wertschätzung auf recht humorvolle Art an die Besucher und Besucherinnen des Nationalparks weiterzugeben. Ich betreue am liebsten Gruppen mit Erwachsenen und Senioren, für die das Naturerlebnis im Vordergrund steht. Ich nehme mir gerne Zeit um auf interessante Dinge am Wegesrand einzugehen und manche spannende Geschichte loszuwerden.

Ich bin mit den Besucherinnen und Besuchern eher gemütlich unterwegs denn mir kommt es nicht auf sportliche Leistungen an, sondern ich möchte möglichst viele Eindrücke vermitteln, egal ob es sich um tolle Fotomotive handelt, oder ob wir eine Pflanze oder ein Tier näher betrachten wollen. In meinem großen Rucksack finden sich so manche interessante Überraschungen, mit denen ich den Gästen einen erlebnisreichen Aufenthalt im Nationalpark garantieren kann!

Meine Spezialgebiete: Botanik, Fotografie, Familien- und Seniorengruppen

Sprachen: Englisch, Französisch