Reportage-Fotografie: "Auf der Alm..."


Reportage-Fotografie: "Auf der Alm..."

Von: 06.07.2017 bis 08.07.2017
Zeit: 13:00 bis 17:00 Im Kalender speichern
Treffpunkt: Infobüro Admont Hauptstraße 35, 8911 Admont, Österreich
Email: info@nationalpark.co.at
Phone:

+43 3613 21160-20

Kategorien: Fotografie
Leitung: Christine Sonvilla
Anmeldung bis: 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn
Kosten: € 335,-
Bitte beachten: Für Fortgeschrittene. Ausrüstung siehe Detailinfo.

portfolio-fotografie

Bei der Reportagefotografie geht es darum, eine Geschichte in Bildern zu erzählen. Naturschutzfotografin, Filmerin und Autorin Christine Sonvilla widmet sich dieser Thematik in ihrer täglichen Arbeit. Ob Orchideen-Wiederansiedlungen in den Florida Everglades, Rentierzüchter in Lappland oder das Zusammenleben von Braunbär und Mensch in Zentraleuropa, stets sucht sie nach spannenden Geschichten und „übersetzt“ sie in Bilder. „Die Fotografie ist dafür ein ideales Werkzeug, weil sie auf einen Blick Stimmungen und Botschaften vermitteln kann“, sagt sie.

Solcherlei Stimmungen und Botschaften will der Workshop auf der Grabneralm, wo im Sommer Käse gemacht wird, einfangen. Es geht darum, die Arbeit eines Senners, einer Sennerin zu begleiten, sämtliche Arbeitsschritte vom Melken in der Früh über die Versorgung der Tiere bis hin zum eigentlichen Käsen gekonnt und mit dem gewissen Extra fotografisch umzusetzen. Vervollständigt wird das Reportage-Portfolio durch Porträt- und Landschaftsaufnahmen. In diesem Workshop erfahren die Teilnehmer/innen, woran man bei der Planung einer Foto-Reportage denken muss, welche Ausrüstung von Vorteil ist und was es bei der praktischen Umsetzung bei dieser Art der Portfolio-Fotografie zu berücksichtigen gilt. Mit anderen Worten: Man lernt eine Geschichte in Bildern zu erzählen.

Der Workshop richtet sich an Fortgeschrittene, die mit den grundlegenden Komponenten der Kamera gut vertraut und auf der Suche nach kreativen Zugängen zur Fotografie sind.



christine sonvilla sw
Leitung: Christine Sonvilla

np fotoschule icon BASISBasiskenntnisse der Fotografie bzw. Bildbearbeitung Voraussetzung!



Kosten pro Teilnehmer/in: € 335,-
Kursort: Grabneralm, Admont
Treffpunkt: Nationalpark Infobüro, Admont
Plätze: max. 5 Teilnehmer/innen
Leistungen: 2x Übernachtung mit Halbpension im Mehrbettzimmer, Kursleitung, Bildbesprechung

Voraussetzungen: Basiskenntnisse in Fotografie und digitaler Bildbearbeitung

Mitzubringen sind: Fotoausrüstung, Wanderkleidung, Regenschutz, Notebook, Hüttenschlafsack; Getränk und Jause nach eigenem Bedarf

Zu beachten: Anmeldung bis 1 Woche vor Kursbeginn!


HIER ANMELDEN  über die Homepage der Naturparkakademie Steiermark
naturpark akademie


www.sonvilla.at





GPS File zum Treffpunkt der Veranstaltung downloaden
2017-07-06 13:00:00
2017-07-08 17:00:00
409