Study Tour

am .

Study Tour

Leitende Nationalparkmitarbeiterinnen aus Russland waren unter Führung von Svetlana Belova zu Gast im Gesäuse. Das besondere Interesse der Delegation galt der Zusammenarbeit von Nationalpark und Tourismusverband.