Junior Ranger Tage 2016

am .

Junior Ranger Tage 2016

Vollbepackt mit Forscherausrüstung wie Lupe, Kescher, Pinsel, Mikroskop und Fernglas erforschten die 12 Junior Ranger drei Tage lang den Nationalpark Gesäuse. Dabei begaben sie sich auf die Spuren von Libellenlarven, den Gesäuse-Waldwichteln, Gämsen sowie Steinadlern und entdeckten das ein oder andere spannende Geheimnis der drei prägenden Lebensräume im Nationalpark. Abenteuer pur!