IUCN World Parks Congress

IUCN World Parks Congress

Das weltgrößte Treffen von Großschutzgebieten findet alle 10 Jahre statt, zuletzt 2014 in Sydney. Die österreichischen Nationalparks waren durch Referate von Martin Hartmann, Nationalpark Gesäuse, vertreten, siehe Newsmeldung. Von 28. bis 31. Mai 2015 wird es eine Follow-Up Veranstaltung für Europa geben: Little Syndey - Protecting Nature in Europe. Tagungsort ist Hainburg / Donau-Auen. Näheres unter diesem Link.

Was ist in Sydney herausgekommen? Eine gute Zusammenfassung ist im Geschnatter 1/2015, der Zeitung des Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel, zu lesen.