Weißbuch zur langfristigen Ökosystem-Forschung in Österreich

Weißbuch zur langfristigen Ökosystem-Forschung in Österreich

Der Nationalpark Gesäuse gestaltet seit 2002 die „Forschungsplattform Eisenwurzen" maßgeblich mit. Sie ist ein Vorzeigemodell im europäischen Langzeitforschungs-Netzwerk. Hier liefert die Forschung Antworten auf regionale Fragen und ist gleichzeitig in bedeutenden internationalen Projekten vernetzt. Anlässlich einer Tagung in Wien wurde am 19. Februar das Weißbuch zur langfristigen Ökosystem-Forschung in Österreich präsentiert.

Mehr Informationen dazu finden Sie in der Pressemitteilung.