Leidenschaft für Natur

Leidenschaft für Natur

Die neue Nationalpark-Ausstellung nimmt Gestalt an. In Zusammenarbeit mit dem Museum des Stiftes Admont wird der Ausstellungsraum noch im Laufe des Februars fertig werden. Das Team von Verdandi ist mit einigen Handwerkern bereits vor Ort und der gute Geist der Naturforschung in Person eines Porträts von Pater Strobl überwacht die Baustelle.

Danach wird Musiker Thomas Gorbach mit Tontechnikern die interaktive Klanginstallation fein justieren und fertig stellen. Am 22. März wird es dann soweit sein, das Museum wird öffnen und Admont wird eine Weltneuheit aufweisen. Bis dahin freilich steigt die Spannung. Eine offizielle Eröffnungsfeier wird es übrigens am 1. Mai geben, inkl. Uraufführung einer musikalischen Raumklang-Komposition.