Fotoschule Gesäuse bei den Glanzlichtern

Fotoschule Gesäuse bei den Glanzlichtern

Vergangenes Wochenende war die Fotoschule Gesäuse zu Gast bei den „Glanzlichtern 2014". Die „Glanzlichter" oder Internationalen Fürstenfelder Naturfototage nahe München haben sich in den letzten Jahren zum größten Naturfoto-Festival in Europa entwickelt. 2014 hieß das Thema "Die Welt der Säugetiere". Spannende Multivisions-Vorträge, interessante Foto-Workshops, lehrreiche Seminare, sowie das umfangreiche kostenlose Rahmenprogramm sorgten für ein gelungenes Wochenende rund um das Thema Naturfotografie.

Zu den Preisträgern des diesjährigen internationalen Fotowettbewerbs im Rahmen der „Glanzlichter" zählen auch Ewald Neffe und Herfried Marek, die beide als Vortragende für einen Naturfoto-Workshop im Rahmen der Fotoschule Gesäuse gewonnen werden konnten. Für den Termin vom Samstag, 14. Juni bis Sonntag, 15. Juni sind noch Plätze verfügbar.

Details bzw. Anmeldung zum Kurs sowie weitere Information zum umfangreichen Kursprogramm der Fotoschule Gesäuse:

Tel.: +43  3613 211 60  20
Email: info@nationalpark.co.at

Kurs-Programm unter: www.nationalpark.co.at/de/veranstaltungen/fotografie