Steinadler brüten wieder

Steinadler brüten wieder

Drei brütende Steinadlerpaare und ein Wanderfalkenpaar im Nationalparkgebiet sind das Ergebnis der heurigen Felsenbrüteruntersuchungen.Drei brütende Steinadlerpaare und ein Wanderfalkenpaar im Nationalparkgebiet sind das Ergebnis der heurigen Felsenbrüteruntersuchungen. Jetzt kommen die Vögel in eine sensible Phase: Schlechtwetter und Störungen können in der Zeit schnell zur Aufgabe des Horstes führen. Wie in den vergangenen Jahren sind Hubschrauberpiloten über die Horstbereiche informiert und werden diese meiden. Privatflieger können bei Interesse jederzeit Auskünfte einholen oder halten sich an die allgemeinen Empfehlungen für den Flugverkehr im Nationalpark.

Kontakt und Empfehlungen finden Sie hier:

 

Bild: Steinadler © Herfried Marek