Besuch im Ministerium

Besuch im Ministerium

Am 9. April trafen sich die Direktoren der Nationalparks mit Bundesminister Andrä Rupprechter zu einem Antrittsbesuch. Dieses Treffen diente nicht nur dem Kennenlernen der Geschäftsführer aller österreichischen Nationalparks, es wurden auch aktuelle Themen erörtert, mit denen die Schutzgebiete befasst sind.

Minister Rupprechter betonte, dass ihm die Nationalparks ein großes Anliegen seien. Auch die Tatsache, dass der Naturschutz in seinem Ressort, dem „Ministerium für ein lebenswertes Österreich" angesiedelt sei, begrüßte der Minister sehr und betonte dafür eintreten zu wollen, dass Naturschutz und Land- & Forstwirtschaft näher zusammen rücken.

 

Foto: BMLFUW/Bernhard Kern