Abenteuerschule Canyon-Mountain

 Der etwas andere Wanderurlaub im Gesäuse: Den Wanderurlaub einmal anders und mit allen Sinnen bewusst erleben. Yoga am Berg, Offline-Wandern, spielerisch den Spaß am Wandern erfahren mit der neuen Wandergolf-Route, oder die Grundkenntnisse der Ersten Hilfe am Berg erlernen. „Ich möchte, dass unsere Gäste den Alltagsstress hinter sich lassen und die Natur wieder bewusst wahrnehmen können".


Mein Name ist Stefan Siedler, komme aus Hall/Admont und bin staatl. geprüfter Bergwanderführer und Schluchtenführer. Unter dem Motto „Wer nicht versucht hat nie erfahren" gründete ich im Jänner 2014 die Abenteuerschule Canyon-Mountain.Das Ziel dieser sogenannten Themenwanderungen ist es, den Alltagsstress so gut es geht auszuschalten und das Abenteuer im oder rund um den Nationalpark mit all seinen natürlichen und kulinarischen Schmankerln zu genießen. „Durch geführte Wanderungen, verbunden mit Trends wie Yoga oder Golf, sollen Gäste das Wandern wieder neu erleben und von einer ganz anderen Seite kennen lernen."

YOGA Wandern inmitten der Gesäuse Bergwelt: In sich gehen und die Lebensfreude wieder spüren. Die Schönheit der Natur in den Bergen, fernab von Straßenlärm und elektromagnetischer Strahlung, verbunden mit den Techniken des Yoga, vermag neue Energie zu spenden sowie Lebenskraft und -freude zu geben.

Erste Hilfe am Berg: Bergsport wird immer mehr zu einer Trendsportart, dadurch steigt auch die Anzahl der Unfälle dramatisch an. Anhand einer Wanderung wird eine Schulung über die Erste Hilfe am Berg mit den aktuellsten Methoden angeboten.

Xeis- Challange – Wandergolf für die ganze Familie: Von 1. Mai bis 15. Oktober! Die Wandergolf-Route umfasst den Schattseitenweg vom Kölblwirt bis zum Gh Donner mit einem Stopp beim Gh Ödsteinblick. Die Gasthäuser mit ihren kulinarischen Schmankerln aus der Region dienen dabei als Labestation. Auf natürlichen Bahnen, mit Holzstöcken und Holzbällen golfen Groß und Klein um den Gewinner-Preis. Das Equipment ist zum Verleih bei den 3 Gaststätten deponiert. Dieses Spiel kennt keine Altersgrenzen.

Offline-App – Free Download im Nationalpark Gesäuse: Raus aus dem Büro, Handy ausschalten und los geht's in ein Wochenende, wo nur die Geräusche der Natur wahrgenommen werden und der alltägliche Stress hinter sich gelassen wird. 3 Tage zum Abschalten.


Kontaktadresse:
Abenteuerschule Canyon-Mountain
Inh. Stefan Siedler
Hall 141, 8911 Admont
+43 664 617 45 00
info@canyon-mountain.at
www.canyon-mountain.at