Wildfleisch aus dem Nationalpark Gesäuse

Wildbret aus dem Nationalpark Gesäuse ist ein hochwertiges Lebensmittel. Es ist fettarm, reich an leicht verdaulichem Eiweiß, hat eine feinfaserige Muskulatur und zeichnet sich durch einen angenehmen Geschmack aus.

Um jedem die Möglichkeit zu bieten, die ganze Saison (Mai – Dezember) über frisches Wildbret auch in Kleinmengen zu beziehen, wurde in Kooperation mit der “Landwirtschaftlichen Fachschule Grabnerhof” eine Wildbretdirektvermarktung ins Leben gerufen. Berufsjäger der Steiermärkischen Landesforste garantieren hohes Verantwortungsbewusstsein bei der Behandlung der erlegten Stücke, Kompetenz in der Verarbeitung und damit höchste Qualität des Produktes. Wir freuen uns, auch Sie bald zu unseren zufriedenen Kunden zählen zu können.

Steiermärkische Landesforste
Revierjäger Heimo Kranzer
+43 664 211 31 74
+43 3613 24030
kranzer@landesforste.at
www.landesforste.at

Wir sind auch Nationalpark Partner der Kategorien:
Beherbergung