Nationalpark sucht Mitarbeiter/innen für Jugend-Beirat

2016 10 10 c stefan leitner nationalpark gesaeuse 850


Der Nationalpark Gesäuse gründet mit Unterstützung der Grazer Wechselseitigen Versicherung bzw. deren Jugendmarke „GRAWE sidebyside“ einen Jugend-Beirat.

Hinter dem etwas sperrigen Titel „Jugend-Beirat“ verbirgt sich eine innovative Idee. Ziel ist es, mit einem eigenen Budget kleine Projekte zu initiieren oder umzusetzen.

grawe logoDurch die Zusammenarbeit mit der GRAWE haben die Jugendlichen die Möglichkeit, nicht nur zu reden oder zu planen, sondern auch zu tun.

Gesucht werden junge Menschen zwischen 15 und 29 Jahren, die sich für Naturschutz und Öffentlichkeitsarbeit interessieren, mitreden wollen und sich selbst einbringen möchten.

Interessierte melden sich beim Nationalpark unter office@nationalpark.co.at mit dem Stichwort „Jugend-Beirat“.

Über die Mitglieder des Jugend-Beirats und dessen Projekte werden wir hier informieren.

Eine genauere Beschreibung kannst du hier downloaden: